Buecher zum Thema passend ...

Heilpflanzenbuecher

"Heilpflanzen für die Äußeren Anwendungen"

Ein Arbeitsbuch.

Joop van Dam, Pauli von Engelen

12 €

Selbstverlag, zu beziehen hier

 

15 Heilpflanzen mit ihren spezifischen Eigenschaften für die Therapie werden vorgestellt. Bereichert wird die Darstellung durch wunderschöne charakteristische Pflanzenbilder.

Ein besonderer Artikel von Joop van Dam stellt eine Beziehung zu alten Heilmethoden her, deren spirituelle Kräfte im Öldispersionsbad wieder zu finden sind.

"Die magischen 11"

Michael Straub, Frank Meyer

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Gebundene Ausgabe, 192 Seiten

ISBN-10: 3833823267

ISBN-13: 978-3833823268

 

Dr. med. Frank Meyer, Experte auf dem Gebiet der Naturheilkunde und Michael Straub, Leiter des Heilpflanzengartens der Firma Weleda erzählen aus ihrem Erfahrungsschatz - von den körperlichen und seelischen Qualitäten der wichtigsten 11 Heiler unter den Pflanzen. Ihr Ansatz basiert auf der Lehre des Paracelsus, der Charakter und Heilkraft der Pflanzen an ihren typischen Merkmalen, den -Signaturen-, erkannte. So ist z. B. das Johanniskraut ein Heilmittel der Sonne - zur gelben, sonnenartigen Blüte kommt es beim Sonnenhöchststand - am Johannistag. Es enthält Stoffe, die für Sonne sensibel machen - im Extremfall verursacht das Verbrennungen. Die Sonnenqualität macht es auch wirksam bei der Krankheit der Dunkelheit - der Depression. Die Autoren erklären traditionelle und moderne Heilanwendungen, bis hin zur homöopathischen Form und geben Tipps zum Anbau im eigenen Garten. Ergänzt werden die Pflanzenportraits durch einzigartige Bilder, die den Geist der Pflanze plastisch werden lassen. 

"Heilpflanzen"

Markus Sommer

Verlag Freies Geistesleben

Gebundene Ausgabe, 336 Seiten

ISBN-10: 3772550495

ISBN-13: 978-3772550492

 

Wein, Zwiebeln, Rosmarin und Pfefferminze, sie alle haben ihren festen Platz in der Küche. Doch dort entfalten sie nur einen Teil ihrer Talente, denn auch in vielen Krankheitssituationen helfen sie oft besser als manches teure Medikament. Markus Sommer erzählt anschaulich, was diese und viele andere Heilpflanzen so alles können.

Buecher zur Wasserforschung

"Das sensible Chaos"

Strömendes Formenschaffen in Wasser und Luft

Theodor Schwenk, Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart 1962

Gebundene Ausgabe, 144 Seiten

Verlag Freies Geistesleben

ISBN-10: 3772505716

ISBN-13: 978-3772505713

Buecher zu aeußeren Anwendungen

"Berührt werden durch Äußere Anwendungen"

von Toke Bezuijen

Verlag: Reith | Hendriks

 

ISBN/EAN: 978-90-815493-8-7

Ladenpreis: 34,90 €


Wickel, Einreibungen und Wasseranwendungen bieten zarte Berührungsmöglichkeiten für Leib und Seele und werden vor allem in der Pflege sehr geschätzt. Das neue Buch von Toke Bezuijen weckt ein warmes Interesse für die wunderbare Wirksamkeit der Äußeren Anwendungen. Einleuchtend und verständnisvoll wird aufgezeigt, wieso diese Anwendungen hoch aktuell sind und es immer mehr sein werden. Zugleich bietet dieses Buch ein umfangreiches und praktisches Nachschlagewerk mit liebevollen und tröstlichen Hilfestellungen für die onkologische und palliative Pflege.

 

Äußere Anwendungen regen sowohl leibliche, seelische, als auch geistige Kräfte an, lindern unzählige Beschwerden und bringen wohltuende Ruhe, Wärme und Entspannung. Sie zeigen in jeder Behandlungsart einen zarten Dreiklang von Anwenden, Einhüllen und Ruhen. In ihrer entstehenden Wärme wächst ein neues Gefühl von Verbunden-Sein mit dem eigenen Leib, und die Empfindung einer neuen Ganzheit.

 

Basis des Buches ist die anthroposophische Pflege. Ziel ist die Erweiterung und aktuelle Wertschätzung der Kenntnisse der Äußeren Anwendungen für Krebs- oder palliativ erkrankte Menschen, bei denen die Menschenwürde immer im Zentrum der Pflege stehen sollte.

 

Mit Recht ein Fachbuch für Pflegende. Auch empfehlenswert für Betroffene und Betreuende.