Heike Epple aus Grafenau

"Kennengelernt habe ich das Öldispersionsbad anläßlich des 60-jähigen Jubiläums der Fa. Jungebad in Bad Boll. Zunächst kam es ausschließlich in der eigenen Familie zum Einsatz. 

Während meiner Weiterbildung zur Badetherapeutin konnte ich einen umfassenden Einblick in die Wirkungsweise des Öldispersionsbades gewinnen. Seither erlebe ich immer wieder neu, wie gesundende Prozesse ordnend auf den Menschen einwirken und ihn auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene unterstützen und begleiten können."

 

 

 

 

Heike Epple

Sonnenbergstr. 1

71120 Grafenau

 

 

Telefon und Fax: 07033 - 811 88

Mobil: 01522 - 73 28 776

E-Mail:      info@heike-epple.de

Internet:   http://www.heike-epple.de/

 


mein beruflicher Werdegang

  • Apothekenhelferin
  • examinierte Altenpflegerin
  • Ernährungs-und Diätberatung auf anthroposophischer Grundlage
  • Kreativ-gerontologische Fachkraft mit dem Schwerpunkt SMEI
    (Senso-Motorische Erlebniszentrierte Interaktion)
  • Badetherapeutin für Öldispersionsbäder nach Werner Junge
    Mitglied im Verband seit 2010

mein Angebot zur Durchfuehrung der Baeder

Hausbesuche für alle Interessenten, die über ein beheizbares Badezimmer mit Badewanne und eine Möglichkeit für die anschließende Nachruhe verfügen.